Weiterbildung Hessen e.V.
Eschersheimer Landstraße 61-63
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069 9150129-0
Telefax: 069 9150129-29
E-Mail: info@wb-hessen.de

Weiterbildung Hessen - zur Startseite

Gefördert aus Mitteln des HMWEVL und
der Europäischen Union - Europäischer Sozialfonds

Gefördert durch

08.02.2018: Änderungen durch EU-Datenschutz-Grundverordnung und neues BDSG

Sind Sie auf den 25. Mai 2018 vorbereitet? Mit einer neuen Datenschutz-Grundverordnung soll ab diesem Tag das europäische Datenschutzrecht vereinheitlicht werden. Das betrifft auch die Verarbeitung personenbezogener Daten in deutschen Unternehmen. Referent Dr. Thomas Lapp erklärt, was Bildungsanbieter beachten sollten.

 

Zielgruppe
Datenschutzbeauftragte, Führungskräfte, Mitarbeiter*innen von Weiterbildungseinrichtungen


Referent

Dr. Thomas Lapp ist Rechtsanwalt und Mediator in der IT-Kanzlei dr-lapp.de GbR in Frankfurt am Main. Er ist Referent im Fachanwaltslehrgang IT-Recht der davit und der DAA, Referent des Deutschen Anwaltsinstituts, Lehrbeauftragter der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz, Mitglied der Redaktion des IT-Rechtsberaters und Redaktionsbeirat des Fachmagazins Die Mediation.

Termin
Donnerstag, 08.02.2018, 13:00 - 16:30 Uhr

Ort
Landesfachschule des Kfz-Gewerbes Hessen, Heerstraße 145, 60488 Frankfurt am Main
Anfahrtsskizze

Teilnahmegebühr
45,00 € für Mitglieder von Weiterbildung Hessen e.V.
60,00 € für Nicht-Mitglieder
Inkl. Materialien und Verpflegung

Anmeldung
erbeten bis zum 19.01.2018
per Anmeldeformular oder E-Mail an veranstaltung@wb-hessen.de

Tork

Jennifer Tork M.A.
Referentin Mitgliederbereich

Tel. 069 9150129-14
E-Mail schreiben